Bühneneinweihung in der Kita Chäferstube

Kinder sagen Dankeschön für Spielbühne

Kiwanis Limmattal Zürich kita Chäferstube Spreitenbach
Kiwa­nis Club Lim­matt­la-Zürich spen­diert der Kita Chä­fer­stu­be eine Spiel­büh­ne

Der Kiwa­nis Club Lim­mat­tal-Zürich erfüll­te den Kin­dern der Kita Chä­fer­stu­be, Sprei­ten­bach einen Her­zens­wunsch. Die Klei­nen wünsch­ten sich eine eige­ne Spiel­büh­ne. Die­se wur­de von den Kiwa­nern finan­ziert. Die Club­mit­glie­der haben die Büh­ne sel­ber instal­liert.

Nun woll­te sich die Chä­fer­stu­be bedan­ken. Seit einem hal­ben Jahr prob­ten die rund 70 Kin­der im Alter zwi­schen einem und sie­ben Jah­ren für ein anspruchs­vol­les Musi­cal. Am dies­jäh­ri­gen Chä­fer­fescht wur­de die neue Büh­ne nun mit der Musi­cal­vor­stel­lung “Durs Jaar mit Zipf, Zapf, Zepf und Zip­fel­witz” von Ste­pha­nie Jako­bi-Murer ein­ge­weiht. Da san­gen, tanz­ten und lach­ten 50 klei­ne Zwer­ge und zeig­ten auf der Büh­ne, was sie wäh­rend eines Zwer­gen­jah­res alles erle­ben: z.B. Schlitt­schuh­lau­fen im Janu­ar, mit Gum­mi­stie­feln in Pfüt­zen plat­schen im April, Dra­chen­stei­gen las­sen im Okto­ber und einem Räbe­liecht­li-Umzug im Novem­ber.

Weit über 150 Gäste, dar­un­ter die Her­ren des Kiwa­nis Clubs Lim­mat­tal-Zürich, waren begei­stert und der Applaus woll­te kaum enden. Doch die Her­ren von Kiwa­nis waren wie­der­um nicht mit lee­ren Hän­den gekom­men. Anläss­lich eines kürz­lich statt­ge­fun­de­nen Golf­tur­niers hat­ten sie Kon­takt zu Die­go Benagli­os Bru­der, der vom Enga­ge­ment des Kiwa­nis Clubs für eine Sprei­ten­ba­cher Kita gehört hat­te.

Kur­zer­hand ver­an­stal­te­ten sie eine Ver­stei­ge­rung eines Paar Fuss­ball­schu­he des sym­pa­thi­schen Schwei­zer Nati-Tor­warts. Aber nicht irgend­ein Paar Fuss­ball­schu­he, son­dern das Paar, mit denen Die­go Benaglio im Jahr 2009 mit dem VfL Wolfs­burg in der Bun­des­li­ga Deut­scher Mei­ster wur­de. Denn auch die Brü­der Benaglio sind ehe­ma­li­ge Sprei­ten­ba­cher.

Der beacht­li­che Erlös kommt nun den Sprei­ten­ba­cher Chä­fer­stu­be-Kin­dern zugu­te. Er wird für wei­te­re sport­li­che Ange­bo­te für die Kin­der ver­wen­det. Wie immer tra­fen sich danach alle beim lecke­ren gemein­sa­men Apè­ro.

Bericht von Kerstin Reissig Kita Käferstube, Spreitenbach

Unse­re Sozi­al­ak­tio­nen